Tibetische Energiemassage

Bedeutung & Wirkung

händewasser

Die tibetische Energiemassage ist eine äußerst sanfte Massagetechnik.

Diese Rückenmassage hat ihren Ursprung in den Klöstern Tibets und wird dort von Mönchen angewandt. Die Besonderheit der tibetischen Massage liegt in der Qualität, d.h. unterschiedliche Stärke und Geschwindigkeit der Berührung.

Durch spezielle sanfte Streichungen entlang der Meridianbahnen am Rücken mit Öl, lösen sich Verspannungen, Verhärtungen und angestaute Energien.

Durch diese Lösungsarbeit wird das Wohlbefinden gesteigert, der eigene Körper und die eigene Psyche werden bewusster wahrgenommen.

 

Die tibetische Massage verstärkt die sinnliche Empfindsamkeit auf allen Ebenen des Seins.

Der Effekt, der daraus entsteht ist Gelassenheit, das Empfinden einer tiefen inneren Ruhe, Schmerzlinderung, Erfrischung und ein wohliges, entspannendes Körpergefühl.

Sehr wichtig ist nach allen Behandlungen reichlich Wasser zu trinken, um die gelösten Stoffe auszuschwemmen.

Auch hier wird gerne in einer Kombination mit der Energie der Edelsteine gearbeitet.

Behandlungsdauer incl. Ruhen und Vor- und Nachbesprechung ca. 1 Stunde
Preis: 55€